Der erste Monat

Nach 2 Wochen warten mit Regelschmerzen aber nichts Schlimmerem bin ich dann zu dem vereinbarten Termin meiner Frauenärztin. Normaler weise rege ich mich über diese überaus langen Wartezeiten immer auf, aber an diesem Tag war es mir egal. Ich wollte die Praxis definitiv nicht ohne Gewissheit verlassen. Und so saß ich da geschlagene 2 Stunden im Wartezimmer. In mir ein Gemisch aus Vorfreude und Angst.

Als ich endlich an der Reihe war muss ich dermaßen am zittern gewesen sein das selbst die Sprechstundenhilfe fragte ob es mir gut gehe. Jaja antwortete ich. Man ich wollte doch endlich auf diesen doofen Stuhl.

Endlich am Ziel angekommen bekam ich endlich die Bestätigung. Ja sie sind schwanger. Ein schöner kräftiger Herzschlag war ebenfalls schon zu sehen. Ca. 7. Woche, 6+1.

Nun war alles in Ordnung. Dachte ich….

Ich muss hier erwähnen das ich über längeren Zeitraum in psychologischer Behandlung war und auch Medikamente nehmen musste. Schnell waren Ärztin und ich uns einig das wir die Medikamenteneinnahme beenden wollen soweit wie möglich.

Das hab ich mit einigen erbärmlichen Nebenwirkungen und unter Aufsicht meiner Psychologin dann auch geschafft. Allerdings wird die Schwangerschaft auf Grund dieser Tatsache natürlich besonders Beobachtet. Denn meine Krankheit ist auch nicht mit Beendigung der Medikament einnähme vorbei. Die bleibt.

So wurde dann zur 11. SSW ein Termin in einem nahegelegenen Prenatalzentrum vereinbart. Sonographie, kannte ich bisher noch nicht, aber Sicher ist sicher.

Mit diesem gepackten Wissen konnte ich dann auch dem Fusselpapa Bericht erstatten. Der war natürlich stolz wie Oskar, das er nun nochmal Papa werden kann. Und wie erleichtert ich erst war, nach diesen 2 Wochen muss ich an dieser Stelle nicht mehr erwähnen.

Nun konnte ich mich endlich etwas auf dieses neue Gefühl einlassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s