Gedankenkarusell

Ich sitze am Nachmittag mit dem Meedchen beim essen. Sie dreht immer wieder den Kopf weg. Gedankenverloren passierte mir folgendes:

Ich nannte sie beim Namen des kleinen Sohnes….

Ich bin immer noch total erschrocken und frage mich wie das passieren kann. Die Ähnlichkeit zu ihm ist längst verflogen.

Zwar ist das Thema zur Zeit wieder sehr präsent, ich hätte aber nicht gedacht das mein Unterbewusst sein sich doch so stark damit beschäftigt.

Traurig…

Verzeih mir mein Augenstern, denn ich liebe dich, so wie ich auch deine Brüder liebe.

20130124-042121.jpg

Advertisements

Ein Gedanke zu „Gedankenkarusell

  1. Pienznaeschen

    Von der Sache her finde ich es gar nicht schlimm, wohl niemand. sowas passiert einfach, Dich selber hat es wohl sm meisten erschrocken.
    Das Ihr nicht zur Ruhe kommen könnt, das tut mir sehr leid ((( )))

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s