Pixum Fotokalender

Pixum Fotokalender im Test

Ich bin schon seit mehreren Jahren Kunde bei Pixum, weil ich es liebe, schnell und unkompliziert Fotos in guter Qualität zu bestellen.

index

Da kam mir die Anfrage von Pixum sehr gelegen. Ich wurde gebeten mal die Gestaltung und Bestellung eines Fotokalenders auszuprobieren.

Für mich eine tolle Gelegenheit, denn ich wollte dem Mann einen Kalender zu Weihnachten schenken.

Wir haben uns für den folgenden entschieden:

Wandkalender Classic A3 (hoch)

Der A3-Wandkalender bringt Freude im großen Format ins Haus. Mit Ihren emotionalen Motiven im Fotokalender wird jeder Tag des Jahres ein Fest.

  • Auch mit Hochglanzveredelung und auf Fotopapier erhältlich
  • Viele hervorragende Layouts und Designs verfügbar
  • Startmonat und Kalendarium frei wählbar

Produktdetails:

  • Hochwertiges 250 g/qm Papier, optional mit Hochglanzveredelung oder auf echtem Fotopapier
  • Maße: A3 hoch (29,7 × 42,0 cm)
  • 12 Monatsseiten und das Deckblatt individuell gestaltbar
  • Die Seiten sind mit einem Foto voll bedruckbar oder mit bis zu 4 Lieblingsmotiven pro Blatt
  • Startmonat frei wählbar
  • Silberfarbene Metall-Spiralbindung
  • Viele schicke Layouts, Designs und Comic-Designs verfügbar
  • Auch mit Hochglanzveredelung oder auf echtem Fotopapier

Die Handhabung und Menüführung der Webseite sind einfach und unkompliziert. Es gibt auch eine Software zum gestalten, abe rich habe mich entschieden die Seite direkt mit meinem vorhandenen Kundenkonto zu nutzen.

Nachdem man seinen Kalender ausgewählt hat, kommt man ins Gestaltungsmenü. Hier kann man seine Fotos hochladen und das Design der Seiten auswählen.

Schnell sind die 12 Seiten voll gewesen. Also habe ich die Bestellung nochmals kontrolliert und zum Abschluss gebracht. Eine Bestellbestätigung kommt direkt per Email.

Am nächsten Tag hatte ich dann auch schon die Versandbestätigung im Postfach. Direkt am Folgetag klingelte unser Postmann und überreichte mir den riesen Umschlag von Pixum. Ich war schon ganz hibbelig.

IMG_0782Das Titelblatt sah schon fantastisch aus und genau so wie ich es wollte. Bei der Durchsicht der Folgemonate stockte mir allerdings der Atem. Der Mai war schwarz. Kein Foto. Hilfe…. Ich überlegte wie mir das passieren konnte. Allerdings fehlte genau ein spezielles Foto. Ich war mir zu 100% sicher das ich es bei der Durchsicht gesehen hatte.

IMG_0783

Also rief ich bei der Hotline von Pixum an. Nach kurzer Warteschleife hatte ich auch einen echt netten Berater dran. ich schilderte ihm mein Problem. Gemeinsam sahen wir in meinem Kundenkonto nach. Da waren alle Bilder drin, allerdings war der ganze Auftrag verschwunden. Es stellte sich raus, das das Foto zwar geladen war, aber nicht übermittelt wurde. Mist verdammter.

Der Berater entschuldigte sich vielmals, konnte sich das ganze nur mit einem Systemfehler erklären. Er teilte mir mit, das ich den Auftrag nochmals senden müsste und sicherte mir dazu einen Gutschein per Email zu.

Nun gut, ich war froh über diese schnelle Klärung und den Gutschein hatte ich innerhalb von 30 Minuten schon im Postfach. Sogar 5 Euro extra für die Unannehmlichkeiten. Find ich prima.

Neu gestaltet, neu bestellt. und drei Tage später ein wundervolles Ergebniss in der Hand.

IMG_0784

Mich überzeigt Preis, Leistung und Qualität. Pixum bietet eine wahnsinns Breite an Möglichkeiten seine Fotos zu gestalten. Ich bin immer wieder begeistert von Pixum und dem dazugehörigen Service.

Hier gibts ein ganz klares „Daumen hoch“ von uns!

Wir sind und bleiben gerne Pixum-Kunden!

E91F0E19ABD7475AFF21C8695922AAFF

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s