Pizzarolle mit Rucola und Hackfleisch

Dies ist ein abgeändertes Rezept aus der aktuellen Lecker Bakery!!!

IMG_2991

Ihr braucht für die Füllung:

300 g Tomaten

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

500 g Rinderhack

Salz und Pfeffer zum würzen

eine Hand voll Rucola (alternativ eine gute Hand voll frischem Spinat)

1 Rolle Pizzateig aus dem Kühlregal (ca. 550g)

1 Beutel Streukäse

 

Zubereitung:

Knoblauch iund Zwiebeln in kleine feine Würfelchen schneiden, zusammen mit dem Hackfleisch schön krümmelig fein anbraten.

Tomaten waschen, in kleine Stückchen schneiden und mit dem Hackfleisch zusammen dünsten.

Die Masse auskühlen lassen.

Den Rucola waschen und grob Hacken.

Den Pizzateig zu einem Rechteck ausrollen. Hackmasse darauf ausbreiten, den Rucola und die Hälfte der Käsepackung auf dem Hack verteilen.

Den Teig mit der Masse zu einer Rolle formen. Auf die Rolle den Rest Käse vertreuen, eine Tomate in Scheibchen als Deko verteilen.

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Das Ganze dann etwa 20-30 Minuten backen.

Guten Appetit!

E91F0E19ABD7475AFF21C8695922AAFF

Advertisements

Ein Gedanke zu „Pizzarolle mit Rucola und Hackfleisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s