Behördenwahnsinn

Wenn man von Behörde A zu Behörde B geschickt wird, um dort nach einer Bestätigung einer bestimmten Sache für Behörde A zu fragen…

Könnte so einfach sein. Ein Dreizeiler von Behörde B für Behörde A an derren Fax.

Behörde B stellt sich allerdings quer und besteht darauf das Behörde A sich meldet. Gleiches auch umgekehrt.

Gut, also wieder Behörde A anrufen, das so mitteilen, diese ist schon genervt. Lässt sich aber darauf ein und verspricht einen Rückruf.

Auf den warte ich nun dann seit über einer Stunde.

Langsam bin ich genervt.

Was soll der Unsinn, der so einfach sein könnte?!?!?

Advertisements

2 Gedanken zu „Behördenwahnsinn

  1. miramondstein

    Huhu,
    …ach das kenne ich nur zu gut:-(
    Es ist manchmal so einfach -denkt man.
    Behörde A kann doch einfach SELBER mit Behörde B telefonisch besprechen, was benötigt wird. Und wie die Form sein muss. Und welcher Stempel oder Siegel nicht fehlen darf. Oder welcher Zeitraum etc. pp

    Ich fahre mit der Schiene Heulanfall am Telefon ganz gut. Wenn das nicht reicht einfach mal den Vorgesetzten verlangen:-p
    Weiterhin viele Nerven;)
    Mira

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s