Burschiupdate 27. Ssw nach Vorsorge

 

Wie gewohnt war ich heute nach 4 Wochen wieder bei meiner Frauenärztin.

Nach etwa 40 Minuten Wartezeit kam ich dann auch endlich dran.

Zunächsteinmal wurde meine letzte Blutuntersuchung besprochen. Der Antikörpersuchtest war leider Positiv, so das wir ihn heute wiederholen mussten.

Ich soll mich nicht sorgen. Montag gleich im Labor anrufen und nach dem Ergebnis fragen. Sollte der Befund weiterhin positiv sein, soll ich gleich einen Termin bei ihrer Vertretung machen, da sie im Urlaub ist. Sie möchte nicht, das ich so lange im Ungewissen bin und bei Bedarf kann man auch direkt handeln. Find ich gut, diese Einstellung.

Die Sache mit den Antikörpergedöns nicht. Ich möchte aber auch nciht googeln, was das bedeuten könnte, da eben auch das Wochenende vor der Tür steht. Ich möchte mich nicht schon im Vorfeld verrückt machen und vor allem nicht unnötig. Ich hab es mir zumindest vorgenommen.

Foto-3

Im Anschluss an das Gespräch wurde nochmal kurz geschallt. Denn ich wollte wenigstens sicher sein, das der Mucki ok ist. Ja und das ist er. Ein großer stattlicher Bursche mit gut 1000 Gramm ist er schon. Ich bin ja mal sehr gespannt wo er noch hin will. Hoffe aber das sich das im Laufe der nächsten 12 Wochen noch etwas einpendelt. Vor nem Riesenbaby bei der Geburt hab ich nämlich echt bammel.

E91F0E19ABD7475AFF21C8695922AAFF

Advertisements

2 Gedanken zu „Burschiupdate 27. Ssw nach Vorsorge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s