2 Monate Muckelmann

IMG_6560

Phu, so schnell ist die Zeit schon wieder dahin. So viel hat sich in den letzten 4 Wochen verändert. Vor allem du.

Seit zwei Wochen schreist du nicht mehr den ganzen Tag. Deine Bauchweh sind fast ganz verschwunden. Und das ganz ohne Osteopath. Wir zwei haben es geschafft. Mit viel Ruhe und viel Gedult.

Am 16. Oktober hast du mich das erste mal so richtig bewusst angelächelt. Ich bin so wahnsinng stolz. Seit ein paar Tagen gibst du die lustigsten Geräusche von dir, wenn ich dich ganz bewusst anspreche, dich besinge und mit dir rede. Du schaust mich mit deinen tiefbraunen Augen an und ich versinke in ihnen.

Nun kann ich dich auch seit einer Woche ohne Probleme mal für eine Zeit ablegen. Du wedelst mit den Ärmchen und strapelst wie wild mit den Beinen wenn das Mobile über dir sich dreht.

Generell ist unser Alltag sehr entspannt. Ich bin selbst immer wieder überrascht, wie gut sich das bisher alles eingespielt hat.

Deine Schwester liebt es sich an uns zu kuscheln, wenn wir stillen. Sie streichelt immer wieder dein Köpfchen. Mittlerweile bekommst du auch öfter mal ein feuchtes Küsschen auf die Stirn.

Wir waren mittlerweile schon einmal im Krankehaus und 2 mal beim Kinderarzt. Diese verdammte Erkältungszeit macht uns allen zu schaffen. Du hattes ganz schlimmen Husten. Wir haben uns sehr um dich gesorgt und sind lieber einmal zu viel zum kontrollieren gefahren.

Die U 3 hast du prima gemeistert. Dann waren wir diese Woche nochmal beim Arzt, weil du einen ganz schrecklichen Ausschlag auf dem Rücken hattest. Der war eventuell vom Schwitzen. Ich achte nun mehr darauf, das ich dich nicht zu warm anziehe oder zudecke.

Tagsüber schläfst du mittlerweile relativ gut. Und bist du sehr unruhig, packe ich dich in die Trage und innerhalb von 5 Minuten bist du eingeschlafen. Wenn das Wetter gut ist, dann gehen wir eine Rund im Kinderwagen und mit deiner Schwester nach draussen. Zum abend hin muss ich dich immer noch pucken, weil du sonst nur schwer zu Ruhe kommst. Dann schläfst du aber immer sehr gut und wir stillen meisst erst 4 Stunden später wieder. 7 Stunden hast du auch schon geschafft. Nachts bist du generell sehr anständig. Ich bekomme ausreichend Schlaf. Hab Dank!

Ich bin sehr gespannt was ich in 4 Wochen zu berichten habe. Die Zeit rennt so schnell. Du bist doch gerade gestern erst geboren?

 

E91F0E19ABD7475AFF21C8695922AAFF

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „2 Monate Muckelmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s