Kindergarteneingewöhnung die 2. Tag 1

Die ganze Woche habe ich überlegt, ob es schon wieder sinnvoll wäre, mit der Motte nochmals zum Kindergarten zu fahren.

Kurzerhand hab ich einfach angerufen und heute hatten wir schon den ersten Tag. Kurz vor 9 waren wir da und die Maus ist gleich losgerannt und hat gemalt. Nach 10 Minuten kam sie, um zu sehen, ob ich noch da bin.

IMG_1413

Sie ist so anders als beim ersten Versuch. So selbstbewusst und kontaktfreudig. Es macht mir Spaß ihr zuzusehen, wie locker und offen sie sich im Kindergarten bewegt.

Der Muckelmann hat nach kurzer Zeit zum Glück schon geschlafen. Für ihn werden die kommenden 2 Wochen sicher sehr anstrengend. Ich kann ihn leider nicht einfach loskrabbeln lassen. Deswegen hoffe ich sehr, das das Mädchen sich bis Ende nächster Woche schon so gut eingefunden hat, das ich eben auch wieder nach Hause fahren kann.

Wir beginnen mit offenem Spiel, gegen 10:00 Uhr dann der Erzählkreis und Frühstück, danach geht es raus.

Es war ein so guter Start. Sie hatte viel Spaß. und ganz großes Drama als ich verkündete das es um 11:30 Uhr nach Hause geht.

Für den erstem Tag reichen 2,5 Stunden voll aus.

Nun liegt sie erschöpft in ihrem Bett und schläft.

Ich bin sehr gespannt, wie es nun weiter geht. Ich weiss das es für sie Zeit wird. Sie braucht dringend Kontakte zu anderen Kindern, auch mal ohne Mama.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s