Kindergarteneingewöhnung Tag 4

Es ist Montag.

Am Wochenende bekam das Mädchen eine neue Schlafstätte. Was nochmal eine Veränderung mit sich brachte.

IMG_1520

Eigentlich klappt es ganz gut mit dem Schlafen gehen. Wenn da nicht das blöde Radio gewesen wäre. Da lief nämlich dummerweise in Dauerschleife der Soundtrack von Frozen. Was dazu führte das das Mädchen um 20:30 Uhr wieder puppenlustig im Bett saß und turnte. Das ganze zog sich bis weit nach 23:00 Uhr.

Natürlich war sie im Kindergarten tot müde. Was aber auch der einzige Grund für kurzes Geknatsche war. Sie macht das so toll. Fügt sich so klasse in die Gruppe ein und wird fantastisch aufgenommen. Sie lässt sich nun sogar von der Erzieherin wickeln.

Abholen klappte ganz ohne Theater.

Aber ans Mittagsschlaf war nicht zu denken. „fertig, Heia“ und „naaaaaain, nis müde“ waren verharrende Aussagen der Tochter.

Nunja, was unterwegs zum Einkaufen passierte, brauch ich nicht groß erzählen. Auch im Einkaufswagen schlief sie noch 15 Minuten unstörbar weiter. Natürlich auf meiner Jacke gebettet. Soviel zu „nis müde“, jaja 🙂

Mein großes Mädchen. Ich bin so stolz!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s